„Lasst uns froh und munter sein…“

Auch in diesem Jahr läuteten die Grundschüler der Bertleinschule stimmungsvoll die Vorweihnachtszeit ein.

An jedem Montag im Advent kommen alle Klassen in der Aula zusammen und lassen “leise den Schnee rieseln”, entzünden die Kerzen am Kranz und besingen gut gelaunt die Weihnachtsbäckerei. Natürlich dürfen auch die wöchentlichen Geschichten im Rahmen des Bilderbuchkinos nicht fehlen.

Außerhalb der gemeinsamen Adventsmontage erlebten die Kinder am 6.12. einen weiteren Höhepunkt, als der Nikolaus den Grundschülern höchstpersönlich einen Besuch abstattete. Nachdem dieser sein Gedicht vortrug und jeder Klasse einen großen Sack voller Geschenke in Aussicht stellte, bedankten sich die Kinder fröhlich mit dem klassischen Nikolauslied.

Die Weihnachtszeit ist eben eine ganz besondere Zeit – auch für die Schulfamilie.