Vorlesewettbewerb der 2. und 3. Klassen

Nachdem der schulhausinterne Vorlesewettbewerb der 4. Klassen in diesem Schuljahr bereits stattgefunden hatte, durften kurz vor den Osterferien aus allen 2. und 3. Klassen Jungen und Mädchen zum Wettbewerb ihrer jeweiligen Klassenstufe antreten.

Auch die jüngeren Schüler gaben ihr Bestes um den unbekannten und auch den geübten Text möglichst gelungen vor der Jury und dem Publikum vorzulesen. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler können sehr stolz auf sich sein, dass sie sich dies zutrauten und dass sie ihre Aufgabe gut meisterten. Wie so oft entschieden auch diesmal wieder wenige Punkte Unterschied über die begehrten ersten Plätze.

Am Ende konnten sich bei den 2. Klassen besonders Thuy, Jule und Lenny über die ersten Plätze freuen. Bei den 3. Klassen hatten Luan, Natalie und André die meisten Punkte sammeln können und belegten daher die ersten drei Plätze. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und auch an die übrigen Teilnehmer zu ihrer tollen Leistung!