Herbstlicher Ausflug in den Schönberger Forst

 

Die Klassen 3d und 4d nutzten das schöne Wetter, um einen kleinen Ausflug in den naheliegenden Wald zu unternehmen.

Zwei Schüler berichten:

Waldausflug
Die Klasse 3d und 4d waren mit den Klassenlehrern im Schönberger Forst wandern.
Sie gingen am 15.10.2019 um 8:05 Uhr in den Wald. Zwischendrin waren sie am Waldspielplatz spielen und am Niedrigseilgarten auch. Anschließend aßen sie am Waldhaus .Die Klasse 3d machten den Ausflug im Rahmen eines HSU- Themas (im Wald) und die Klasse 4d war im Wald,um das schöne Wetter zu nutzen und um einen Bericht für die Homepage zu schreiben .Sie wanderten und tobten nicht nur, sondern lernten auch über Pilze,Pflanzen und Insekten. Es war also ein gelungener Ausflug.
(Chatuphon, 4d)

Der Ausflug

Am Dienstag 15.10.19 gingen wir, die Klasse 3 d und 4 d, zu Fuß in den Schönberger Wald. Auf dem Weg zum Spielplatz lernten wir viel über Pilze. Wir sahen verschiedene Pilze z. B. Fliegenpilze, Schopftintlinge und noch ein paar andere. Ein paar Minuten später waren wir am Spielplatz. Wir alle spielten, tobten, ein paar chillten und fast alle durchliefen den Parcours. Auf dem Rückweg besuchten wir noch das Waldhaus. Um 11.45 Uhr kamen wir pünktlich zum Mittagessen an. (Can, 4d)