Abschiedsfrühstück der Klasse 4d

Nun war es soweit: Der letzte gemeinsame Schultag war gekommen! Einen würdigen und schönen Abschluss bereitete sich die Klasse 4d mit einem selbstorganisierten Abschiedsfrühstück selbst.

Im Klassenrat besprachen sich die Kinder und beschlossen ihre gemeinsame Aktion. Und auch die Aufgaben verteilten sie komplett selber. Das Schwierigste für den Lehrer war es sich aus allem herauszuhalten und nicht immer den eigenen Senf dazuzugeben!

Mit Stolz konnte sich der Lehrer überzeugen, dass aber alles wunderbar klappte und es ein gelungener Abschied war, bei dem die Kinder ihre Selbstständigkeit noch einmal unter Beweis stellen konnten. Was will ein Lehrer eigentlich mehr?

Viel Erfolg allen im nächsten Schuljahr!