Startseite

Aktuelle Informationen:

 

+++ 26.10.2020: Der Unterricht findet weiterhin normal statt. Es werden keine Klassenteilungen zumindest bis zu den Herbstferien vorgenommen. Ebenso besteht keine Maskenpflicht für unsere Schüler der Jahrgangsstufen 1-4.

Je nach Entwicklung der Fallzahlen kann jedoch eine Teilung vorgeschrieben werden.  Für diesen Fall wird auch wieder eine Notbetreuung aufgestellt. Allerdings ist diese aufgrund der angespannten personellen Situation sehr begrenzt und streng den Eltern in systemrelevanten Berufe vorbehalten. Wir hoffen nach wie vor, dass wir diese Maßnahmen nicht nutzen müssen. +++

 

+++ 23.10.2020: Am kommenden Montag findet der Unterricht ganz normal mit allen Kindern nach Stundenplan und nach normalen Zeiten statt. Ob die Corona-Stufe 3 (rot) ab kommenden Dienstag für alle Schulen im Landkreis in Kraft tritt, wird am Montag durch das Landratsamt entschieden. Sollte dies der Fall sein, wird mit tageweise abwechselnden Klassengruppen unterrichtet werden. Den Ablauf übersenden wir in diesem Fall an alle Eltern per Mail. +++

+++ 19.10.2020: Für unseren Landkreis gilt seit gestern die Corona-Stufe 2 (gelb). Damit gelten strengere Corona-Regeln. Eine Maskenpflicht im Klassenzimmer für die Jahrgangsstufen 1-4 gilt noch nicht. +++ 

+++ 09.09.2020: Hier können Sie die offiziellen Anschreiben des Kultusministers an die Eltern zum Schuljahresbeginn und zum Hygienekonzept. +++

-> Anschreiben des Kultusministers zum Schuljahresbeginn 2020/2021.pdf (56 Downloads)

 

-> Übersicht Hygienekonzept 07.09.2020.pdf (64 Downloads)

 

-> Aktuelle Informationen des Kultusministeriums zur Organisation des gestuften Schulbetriebes

-> FAQ zum Schulbetrieb, beantwortet durch das Kultusministerium

-> Hier finden Sie inoffizielle Informationen des Bayerischen Rundfunks

+++