Natur-Erlebnis-Werkstatt bei Frau Warnick im Ganztag

Die ersten Nachmittage in der Natur-Erlebnis-Werkstatt sind vorbeiund es gab viel Neues zu entdecken: Kräuter, Blumen und Beerensträucher wachsen im Garten und auch an die Tiere ist gedacht. Eine Igel-Burg mit Holzhaus, die Vogelschutzhecke und ein kleiner Bachlauf bieten ihnen Schutz und Lebensraum. Im Frühjahr finden Wildbienen im Insektenhotel eine Nistmöglichkeit. Kellerasseln, Springschwänze, Nacktschnecken und …

Natur-Erlebnis-Werkstatt bei Frau Warnick im GanztagWeiterlesen

Apfeltestung der 1d

Im Heimat- und Sachunterricht beschäftigte sich die Klasse 1d intensiv mit dem Apfel. Da durfte natürlich auch eine Apfeltestung nicht fehlen. Vier Äpfelsorten standen zur Auswahl. Nachdem wir uns einen Apfel von innen genau angeschaut und die Teile des Apfels benannt hatten, folgte die Geschmacksprobe. Die Kinder aßen sofort genüsslich und legten ihren persönlichen Testsieger …

Apfeltestung der 1dWeiterlesen

Faschingsfeier in der Turnhalle

An den beiden letzten Tagen vor den Ferien kamen alle Kinder und Lehrer mit Kostümen in die Schule, denn wir feierten gemeinsam in unserer Turnhalle ein Faschingsfest. Dabei waren viele originelle Kostüme zu bewundern: Polizisten, Cowboys, Indianer, Ritter, Zauberer, Märchenfiguren, Einhörner, Prinzessinnen und mehr. Bei ausgelassener Stimmung tanzten wir den Ententanz, das Fliegerlied und auch …

Faschingsfeier in der TurnhalleWeiterlesen

Faschingsschwimmen im Ganztag (1. bis 4. Kl.)

In der Woche vor den Faschingsferien durften die Kinder am Nachmittag im Schwimmunterricht verkleidet kommen. Mit dem Fliegerlied haben wir uns warm gemacht. Anschließend haben wir mit lustigen Wasserspielen, Staffeln, bunten Luftballons und toller Musik die Stunde weiter verbracht. Für die Kinder war es eine neue und schöne Erfahrung, angezogen im Wasser zu sein. Wir …

Faschingsschwimmen im Ganztag (1. bis 4. Kl.)Weiterlesen

Sieger beim Vorlesewettbewerb auf Landkreisebene: Jan von der GS II Lauf!

Jan V. aus der 4c errang den Sieg beim Vorlesewettbewerb der besten Vorleser aller Schulen im Landkreis Nürnberger Land! Nachdem er schon den schulhausinternen Wettbewerb gewonnen hatte, vertrat er unsere Schule bei der Endrunde an der Winkelhaider Grundschule. Dies tat er mit dem größtmöglichen Erfolg und sicherte sich den herausragenden 1. Platz. Wir gratulieren Jan …

Sieger beim Vorlesewettbewerb auf Landkreisebene: Jan von der GS II Lauf!Weiterlesen

Vorlesewettbewerb der 4. Klassen

Der 9. Januar war ein aufregender Tag für einige Mädchen und Jungen der 4. Klassen, da in der Bertleinschule der Vorlesewettbewerb der 4. Klassen auf dem Programm stand. Aus jeder Klasse traten zwei Schüler an, um sich den Titel des besten Vorlesers oder der besten Vorleserin zu sichern. Zunächst galt es einen unbekannten Text vor …

Vorlesewettbewerb der 4. KlassenWeiterlesen

Stimmungsvoller Weihnachtgottesdienst in der Christuskirche

Am letzten Tag besuchte unsere Grundschule mit vielen Eltern und Freunden den Weihnachtsgottesdienst. Diesen bereitete das Lehrerteam „Weihnachtsgottesdienst“ gemeinsam mit vielen Kindern aus dem evangelischen und katholischen Religionsunterricht aus den vierten Klassen vor. Wunderschön war das Krippenspiel anzuschauen, bei welchem die darstellenden Kinder sehr talentiert und mit viel Vorbereitung vorspielten. Toll waren auch die Kulissen …

Stimmungsvoller Weihnachtgottesdienst in der ChristuskircheWeiterlesen

Rezept für leckere Butterplätzchen von Le. aus der 3d

Zutaten: Ich brauche 500 Gramm Mehl, 250 Gramm Butter, 250 Gramm  Zucker, 2 Eier, 1 Päckchen Backpulver und 1 Päckchen Vanillezucker. Zuerst  stelle ich eine Schüssel und eine Waage bereit. Danach wiege ich 500 Gramm Mehl ab und schütte es auf die Arbeitsfläche. Dasselbe mache ich mit 250 Gramm Zucker. Dann schneide ich 250 Gramm …

Rezept für leckere Butterplätzchen von Le. aus der 3dWeiterlesen

Plätzchenbacken der 1d

In der Adventszeit stand Plätzchenbacken auf dem Stundenplan der Klasse 1d. Wir bekamen tatkräftige Unterstützung von der Mittelschule, sodass die „Kleinen“ eine liebevolle und kompetente Anleitung bekamen. Im Nu waren mehrere Bleche in den Öfen und alle warteten gespannt auf ihre Plätzchen. Natürlich schmeckten sie allen vorzüglich. Der große Vorrat reichte sogar noch bis in …

Plätzchenbacken der 1dWeiterlesen

Die Klasse 1a backt Plätzchen

Am Mittwoch, dem 13.12.2017 durften wir mit der Mittelschule Plätzchen backen. Jedes Kind hatte eine Schürze, eine Teigrolle und Ausstechförmchen und dann ging es los. Die „Großen“ holten uns ab und halfen uns beim Ausrollen, Ausstechen und natürlich beim Backen. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und die Plätzchen sind seeeehr lecker! Hoffentlich dürfen …

Die Klasse 1a backt PlätzchenWeiterlesen

Die ersten Klassen im Theater Pfütze

Am Donnerstag, dem 07.12.2017, wurden wir ersten Klassen von der Sparkasse ins Theater Pfütze eingeladen. Wir wollten das Stück „Der Besuch“ anschauen. Mit S-Bahn und U-Bahn gings zum Theater. Dort haben wir erstmal eine Frühstückspause gemacht. Um kurz nach zehn ging es dann los. In dem Theaterstück ging es um eine alte Frau, die vor …

Die ersten Klassen im Theater PfützeWeiterlesen

Besuch vom Nikolaus

Alle Kinder versammelten sich in der Aula und warteten mucksmäuschenstill auf den Nikolaus. Als er tatsächlich im grünen Bischofsgewand mit Hirtenstab und Rauschebart die Treppe herabstieg, war das Staunen bei den Kindern groß. Die Kinder sangen dem Nikolaus gemeinsam ein Weihnachtslied. Dafür hatte der Nikolaus für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei. In jedem Säckchen …

Besuch vom NikolausWeiterlesen

Weihnachtbasar 2017

Der Weihnachtsbasar war ein voller Erfolg! An vielen Stationen konnte Weihnachtliches gebastelt oder erstanden werden. Sogar eine Winterolympiade war für das sportliche Engagement in der Turnhalle aufgebaut. Für das leibliche Wohl sorgte die Elternschaft mit dem Elternbeirat zusammen, sodass es an nichts mangelte. Für die weihnachtliche Stimmung sorgte der Posaunenchor auf der Empore und Kaiserin …

Weihnachtbasar 2017Weiterlesen

Zahlenraum bis 1000

Mit Steckwürfeln eroberten wir uns den Tausenderraum. Die Schüler schätzten zuerst die Anzahl der Steckwürfel. Anschließend berieten sie sich über eine geeignete Strategie, die das Zählen vereinfachen und Zählfehler vermeiden sollte. Schnell war klar, dass es vorteilhaft ist im Zehnersystem zu bündeln. Zuerst zu Zehnerstangen, dann zu Hunderterplatten und schließlich zum Tausenderwürfel. Um unsere Zählergebnisse …

Zahlenraum bis 1000Weiterlesen

Päckchen für Rumänien – Vielen herzlichen Dank!

Gleich nach den Herbstferien begannen alle Klassen unserer Bertleinschule Pakete mit haltbaren Lebensmitteln, Kinderkleidung, Hygieneartikeln, Spielsachen und Naschereien für rumänische Kinder zu packen. Zusätzlich wurden von vielen freiwilligen SchülerInnen und Familien große und kleine Pakete gespendet, die ebenfalls schöne und erfreuliche Dinge für die armen Kinder Rumäniens enthielten. Am 17. November gab es dann für …

Päckchen für Rumänien – Vielen herzlichen Dank!Weiterlesen

Die 1. Klassen im Kinderkonzert

Am Montag, den 13.11.2017, fuhren die ersten Klassen gemeinsam mit der S-Bahn nach Nürnberg. Wir wollten in das Kinderkonzert „Der Zauberlehrling“. Das Konzert fand im Opernhaus statt und wir alle staunten sehr über die Kronleuchter und den tollen Konzertsaal. Dort sahen wir ein ganzes Orchester mit Geigen, Kontrabässen, Klarinetten und noch viel mehr Instrumenten. Besonders …

Die 1. Klassen im KinderkonzertWeiterlesen

Mittagszeit im Ganztag

Das Bild soll einen kleinen Eindruck vom Mittagessen im Ganztag vermitteln. Hier ist beim Mittagstisch die Klasse 3d zu sehen. Es stand Schnitzel bzw. Putenschnitzel mit Soße und Kartoffelbrei auf dem Speisplan. Dazu tranken die Kinder ungesüßten Früchte- oder Apfeltee. Im Anschluss gab es einen Kirschjoghurt. Von der Qualität der täglich frisch von unserem Caterer …

Mittagszeit im GanztagWeiterlesen

Die Klasse 1a beim Lichterzug

Am Freitag, den 10.11.2017, trafen wir uns abends mit unseren Laternen und Taschenlampen vor der Schule. Wir freuten uns alle auf unseren Lichterzug. Leider regnete es sehr und deshalb drehten wir nur eine kleine Runde. Es ging Richtung Brothaus, am Westspielplatz vorbei und danach zurück zur Schule. Im Klassenzimmer wärmten wir uns dann bei Punsch, …

Die Klasse 1a beim LichterzugWeiterlesen

Die 3b im Wald

Die Klasse 3b unternahm am 19. Oktober passend zum aktuellen HSU-Thema einen Unterrichtsgang in den Wald. Begeistert stellten einige Kinder fest, dass sie viele Bäume anhand verschiedener Merkmale richtig benennen konnten. Viele Mädchen und Jungen hatten Spaß daran, Insekten und Spinnen zu fangen und Mithilfe von Becherlupen genau zu betrachten. Mit dem Wald-Entdeckerheft gelang es …

Die 3b im WaldWeiterlesen

Hämmernlauf 2017

Auch dieses Jahr nahmen zahlreiche Kinder unserer Schule am Hämmernlauf teil. Auf dem Sportgelände des CJT-Gymnasiums kämpften wieder zahlreiche Staffeln in allen Altersgruppen um den Sieg. Die erfolgreichste Mannschaft konnte unsere Schule bei den Mädchen in der 2. Klasse aufbieten. Diese errangen in ihrer Klassenstufen den Sieg. Herzlichen Glückwunsch! Auch allen anderen Kindern danken wir …

Hämmernlauf 2017Weiterlesen

Die Klasse 1a erkundet den Spielplatz

An einem schönen sonnigen Tag im September 2017 machten wir, die Klasse 1a mir ihren Lehrerinnen, uns auf den Weg nach Wetzendorf. Dort gibt es einen schönen Spielplatz. Man kann toll klettern und toben, aber auch picknicken. Der Weg dorthin war ein bisschen anstrengend, hat sich dann aber gelohnt. Durch das viele Spielen und Rennen …

Die Klasse 1a erkundet den SpielplatzWeiterlesen

Zweite Aktionswoche „Verkehrssicherheit vor der Bertleinschule“

Zum zweiten Mal führten vom 18.09. bis zum 22.09.2017  unsere Schüler der GS und MS II in Kooperation mit der Polizeiinspektion Lauf a. d. Pegnitz eine Aktionswoche zum Thema „Verkehrssicherheit vor der Bertleinschule“. Alle Verkehrsteilnehmer wurden wieder aufgerufen, die Verkehrsregeln vor der Schule zu beachten und mit Umsicht und Respekt zu handeln. Dazu verteilten unserer …

Zweite Aktionswoche „Verkehrssicherheit vor der Bertleinschule“Weiterlesen

Toller ökumenischer Anfangsgottesdienst in der Christuskirche

Ein stimmungsvoller Gottesdienst erwartete die Schüler der 2. – 4. Klassen der Bertleingrundschule in der Christuskirche. Pfarrer Hofmann erzählte vom größten Schatz, den es auf der Welt gibt, nämlich jedes einzelne Kind selbst. Frau Singer las lebhaft und sehr gekonnt die Geschichte vom Affen Mono vor, der sich auch auf Schatzsuche begab und ihn auch …

Toller ökumenischer Anfangsgottesdienst in der ChristuskircheWeiterlesen

Theaterstück „Ball mit Konsequenzen“

Die Theatergruppe der Ganztagesklassen der 3. und 4. Jahrgangsstufen führten ihr Abschlusstück vor einem breiten Publikum auf. Eltern, Schüler aus anderen Nachmittagsgruppen und Lehrkräfte sahen den selbstentwickelten Krimi „Ball mit Konsequenzen“. Die Regie übernahm Frau Conrady vom Dehnberger Hoftheater. Ein ganzes Halbjahr arbeitete Frau Conrady mit den Kindern. In dieser Zeit wurde oft diskutiert, besprochen …

Theaterstück „Ball mit Konsequenzen“Weiterlesen

Besuch der Klasse 4b im Freibad

Gestern trafen wir uns um 8 Uhr im Klassenzimmer. Statt schreiben und rechnen liefen wir zum Laufer Freibad bei 32 Grad im Schatten. Kaum umgezogen stürzten wir uns ins kühle Nass. Wir konnten rutschen, Wasserball spielen, vom Sprungturm springen und natürlich schwimmen. Am besten fanden wir das Rutschen. Einige waren so schnell, dass sie fast …

Besuch der Klasse 4b im FreibadWeiterlesen

Stadtführung durch Lauf

Heute durchquerten wir die Stadt und informierten uns über deren Geschichte. Spektakulär war die berühmteste Sehenswürdigkeit, der Wappensaal. Besonders kalt war es in den Felsenkellern. Erstaunlich war es in der Johanniskirche. Schön war es in der Höll. Interessant war es in der Schleifmühle. Gut ausgekannt haben wir uns im Glockengießerspital.

Campingausflug nach Betzenstein

Unsere Klasse 4b machte am 15./16.7.2017 mit den Eltern und der Lehrerin Frau Gmöhling einen Campingausflug auf dem Betzensteiner Campingplatz. Am Samstag in der Früh um 9 Uhr trafen wir uns vor der Bertleinschule. Nachdem sich alle versammelt hatten, fuhren wir nach Betzenstein zum Campingplatz. Dort angekommen bauten wir unsere Zelte auf. Nach der Arbeit …

Campingausflug nach BetzensteinWeiterlesen

Afrika-Schulfest

Mitte Juli feierten Grundschule und Mittelschule ein gemeinsames Schulfest. Der Auftakt war die Trommelzauber- Aufführung der Grundschule gemeinsam mit den 5. Klassen der Mittelschule, die in der vorangegangenen Projektwoche mit viel Elan und Freude vorbereitet wurde. Die Kinder durften als Bäume, Krokodile, Sterne, Muscheln, Kürbisse und Affen verkleidet, ihr Können an der Trommel beweisen und …

Afrika-SchulfestWeiterlesen

Kreissportfest 2017

Bei besten Bedingungen fand das diesjährige Kreissportfest auf der Sportanlage unserer Schule statt. Insgesamt neun Grundschulen kämpften mit ihren besten Leichtathleten aus den dritten und vierten Klassen um die begehrten vorderen Plätze. Im Anschluss an den Dreikampf (50m Lauf, Weitsprung, Weitwurf) traten die Schulmannschaften in ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe gegeneinander in der Staffel an. Die Bertleinschulkinder …

Kreissportfest 2017Weiterlesen

Gelungener Fahnenreigen am Kunigundenfest 2017

Wir sind stolz auf unsere Viertklässler, die uns mit dem traditionellen Fahnenreigen beim diesjährigen Kunigundenfest wieder einmal sehr würdig vertreten haben. Vielen Dank für euren Einsatz bei den Proben und für eure Verlässlichkeit bei den beiden Aufführungen! Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Lehrkräfte Joachim Ruck und Franziska Schmid, die mit viel Herzblut, Geduld …

Gelungener Fahnenreigen am Kunigundenfest 2017Weiterlesen

Vorlesewettbewerb der 3. Klassen

Am 18. Mai stand in der Bertleinschule der Vorlesewettbewerb der 3. Klassen auf dem Programm. Aus jeder 3. Klasse traten zwei Schüler an, um sich möglichst den Titel des besten Vorlesers oder der besten Vorleserin zu sichern. Zunächst galt es einen unbekannten Text vor der Jury möglichst fehlerfrei, in angemessenem Lesetempo und mit passender Betonung …

Vorlesewettbewerb der 3. KlassenWeiterlesen

Ausflug der Willkommensklasse zum Niedrigseilgarten Schönberger Forst

Die Willkommensklasse mit Frau Schildbach hat sich in Begleitung von Frau Elsner trotz zunächst unsicheren Wetters am 30.Mai auf den Weg in den Niedrigseilgarten gemacht. Auf dem Weg entdeckten wir viele Blumen und Schmetterlinge. Im Wald angekommen machten wir erst einmal Pause in dem kleinen Waldspielplatz. Auf dem Foto könnt ihr sehen, wie viel Spaß …

Ausflug der Willkommensklasse zum Niedrigseilgarten Schönberger ForstWeiterlesen

Besuch des Erfahrungsfeldes zur Entfaltung der Sinne

Passend zu unserem HSU Thema Auge besuchte die Klasse 3d am 15.Mai das Erfahrungsfeld in Nürnberg. Nach einer gemütlichen Zugfahrt und einer kurzen Wanderung durch die City erlebten wir bereits am Weg zur Wöhrder Wiese hautnah, mit welchen Hilfsmitteln blinde Menschen eine solch schwierige Strecke bewältigen können. Vibrierende Ampeln, Vertiefungen am Gehweg…wenn man nicht sehen …

Besuch des Erfahrungsfeldes zur Entfaltung der SinneWeiterlesen

Wir sind alle Sieger! Bundesjugendspiele 2017 am 22./23.05.2017

Bei Sonnenschein und Wärme starteten wir am Montag mit den dritten und vierten Klassen die diesjährigen Bundesjugendspiele. Am nächsten Tag gingen die ersten und zweiten Klassen, sowie die Willkommensklasse an den Start. Hier ist jeder Gewinner oder Gewinnerin und bekommt eine Urkunde. Sport und Spaß stehen im Vordergrund. Trotzdem hatte natürlich jeder der jungen Sportlerinnen …

Wir sind alle Sieger! Bundesjugendspiele 2017 am 22./23.05.2017Weiterlesen

Wir berechnen Entfernungen mit der Wanderkarte

In HSU kümmerten wir uns bereits um Straßenkarten, Wanderkarten und Stadtpläne. Im Matheunterricht ging es darum eine Strecke auf der Karte abzumessen und dann deren Länge in der Wirklichkeit zu berechnen. Dazu brauchen wir den Maßstab auf der Karte: 1:25 000. Dies bedeutet, dass 1 cm auf der Karte in Wirklichkeit 25 000 cm sind. …

Wir berechnen Entfernungen mit der WanderkarteWeiterlesen

Aktion „Verkehrssicherheit vor der Bertleinschule“ läuft erfolgreich

Seit Dienstag, dem 24.04.2017, läuft die Aktion „Verkehrssicherheit vor der Bertleinschule“ bereits. In Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Lauf informieren unsere „Sicherheitsbotschafter“ die Verkehrsteilnehmer vor der Schule über die Verkehrssicherheit. Erkennbar an den gelben Westen und Mützen stehen sie vor Schulbeginn bereit und gehen auf die Verkehrsteilnehmer zu. Dabei verteilen unsere freiwilligen und engangierten Grund- und …

Aktion „Verkehrssicherheit vor der Bertleinschule“ läuft erfolgreichWeiterlesen